2014 im Rückblick

Die WordPress.com-Statistik-Elfen haben einen Jahresbericht 2014 für dieses Blog erstellt.

Vielen Dank an alle meine Leser und Follower und ein tolles erfolgreiches gesundes strickreiches 2015 wünsche ich Euch….

Liebe Grüsse  Vroni

Hier ist ein Auszug:

Ein New York City U-Bahnzug fasst 1.200 Menschen. Dieses Blog wurde in 2014 etwa 5.700 mal besucht. Um die gleiche Anzahl von Personen mit einem New York City U-Bahnzug zu befördern wären etwa 5 Fahrten nötig.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Frohe Weihnachten

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ce4/57150256/files/2014/12/img_07511.jpg

Frohe Weihnachten

Nun habe ich mir doch in diesem Jahr noch einen Augenblick Zeit genommen, Euch meine letzten Werke zu zeigen.

Anfangen möchte ich mit meinem Endlosprojekt dem Nuvem von Martina Behm. 5 Monate war ich damit beschäftigt und ich finde, es hat sich gelohnt:

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ce4/57150256/files/2014/12/img_0752.jpg

Herbstlaub habe ich die Socken für meine liebe Freundin Angela getauft, die mich in schweren Zeit so lieb unterstützt hat. Danke auch noch an dieser Stelle…..

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ce4/57150256/files/2014/12/img_0703.jpg

Nun wurde es langsam kühler und mir fiel ein, dass mein Sohn letztes Jahr an meiner Cassandra Gefallen gefunden hat. Also musste eine Neue her:

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ce4/57150256/files/2014/12/img_0709.jpg

Aus einem Tausch-Thread konnte diesen tollen Strang ergattern:

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ce4/57150256/files/2014/12/img_0529.jpg

und habe daraus selbstkreierte Jay-Socks genadelt:

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ce4/57150256/files/2014/12/img_0719.jpg

Meinem Sohn fiel nach gefühlten tausend Jahren ein, dass selbst gestrickte Socken doch ganz kuschelig sein können. Hihi…die letzten, die ich für ihn gestrickt habe, waren irgendwie Größe 38/39 oder so….jetzt durfte ich Größe 42/43 stricken….es sind kuschelweiche Ecksteine geworden:

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ce4/57150256/files/2014/12/img_0738.jpg

Natürlich habe ich auch Weihnachtsgeschenke gestrickt, die ich Euch auch schon zeigen kann, da sie schon verschenkt wurden.
Es gab für meine lieben Kolleginnen aus der Apotheke gestrickte Schlüsselanhänger:

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ce4/57150256/files/2014/12/img_0747.jpg

Und für meine Musikmädels gab es Freundschaftsherzen kombiniert mit selbstgebastelten Fröbelsternen:

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/ce4/57150256/files/2014/12/img_0731.jpg

Das soll es für dieses Jahr von mir gewesen sein. 4 angefangene Projekte warten darauf, fertiggestellt und gezeigt zu werden. Also: im nächsten Jahr geht’s weiter.
Bis dahin wünsche ich Euch frohe gesegnete Weihnachten und für 2015 immer genug Wolle im Stash und genügend Zeit, diese auch zu verarbeiten.

Ganz liebe Grüße, Eure Vroni